Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz & Impressum.
AAA
Let's bike
together
Karte
Urlaubsanfrage

Let's bike together Motorradhotels

Bikerwirt Charly

Welches Bike nehmen wir denn heute? Da hat Bikerwirt Charly die gleiche, große Auswahl wie seine Gäste, denn sein Hotel Weisseespitze im Kaunertal ist gleichzeitig BMW Testride Hotel. So warten in der großen Motorradgarage, von R nineT bis R 1200 GS, die attraktivsten Bikes des bayerischen Motorradherstellers. Und das zu Top-Konditionen.


Über die alte Reschenstraße startet Charly seine Lieblingsrunde mit uns in Richtung Pfunds und wir schwingen zur österreichisch-schweizerischen Grenze. Wir befinden uns jetzt im Unterengadin und entdecken mit Guarda einen der schönsten Orte der Ostschweiz. In Zernez biken wir ins Oberengadin hinein, von wo aus flotte Straßenwindungen und eine traumhafte Überfahrt des Ofenpasses auf uns wartet – übrigens, seit den 60er Jahren der erste Nationalpark der Alpen. Rechts warten jetzt der Umbrailpass und das Stilfser Joch, die wir uns allerdings für einen anderen Tourentag aufheben. Wir überqueren hingegen bei Müstair die Grenze nach Italien und parken die Bikes in Glurns, der kleinsten Stadt Italiens.

 

Ein Bummel durch den mittelalterlichen Stadtkern bringt Leben in die Bikerfüße und so geht es wenig später zum Reschensee, den wir westlich umfahren. Dass vorher ein Foto mit dem weltbekannten Kirchturm fällig ist steht natürlich außer Frage. Über die Norbertshöhe wird dann schon einmal kräftig Schräglage geübt, denn zum Abschluss des Tourentages wartet Charlys Hausstrecke – die Kaunertaler Gletscherstraße. 30 Kilometer Kehrenspaß führen auf 2.750 m Höhe. Eine der schönsten Panoramastraßen der Ostalpen hat den kurvensüchtigen Bikern das i-Tüpfelchen des Tages beschert.

 

Charly´s Lieblingstour zum Nachfahren: https://kurv.gr/t8t7n


Charly´s Video


#Letsbiketogether
Karte schließen